Wir beim Tag der Seltenen Erkrankungen 2019

Der Tag der seltenen Erkrankungen (Rare Disease Day) steht bald an. Der Dachverband der seltenen Erkrankungen, die ACHSE  organisiert hierfür in Deutschland mehrere Veranstaltungen. Hierfür haben wir uns in zwei Städten angemeldet um über Kleine-Levin-Syndrom zu informieren. Sowohl in Mainz, als auch in Leipzig sind wir dieses Jahr mit einem Stand vertreten.

Neben der Möglichkeit die eigene Krankheit zu präsentieren, bieten beide Städte ein umfangreiches Programm für Interessierte an seltenen Krankheiten. Nachfolgend sind die jeweiligen Programme verlinkt.

Infos zum Tag der seltenen Erkrankungen , am 22. Februar im Mainzer Rathaus: https://www.achse-online.de/images/tag_der_seltenen/Flyer2019/TdSE_Mainz_2019_Falz-Flyer_final.pdf.

Infos zum Tag der seltenen Erkrankungen , am 28. Februar im Universitätsklinikum Leipzig: https://www.uniklinikum-leipzig.de/veranstaltungen/Seiten/Veranstaltung_2463.aspx.

Pünktlich zu diesem besonderen Tag, haben wir auch unsere Flyer fertiggestellt. Der neue Flyer mit Informationen über das KLS und über ist ab sofort auch zum Download verfügbar: KLS-Flyer 2019.

Wir wünschen allen Beteiligten und Interessierten viel Spaß bei den Veranstaltungen und freuen uns dem Kleine-Levin-Syndrom eine Plattform zu geben.

Weitere Infos zum Tag der seltenen Erkrankungen gibt es auch auf der offiziellen Homepage: https://www.rarediseaseday.org.

 

Impressum | Datenschutz

KLS Kleine-Levin-Syndrom Netzwerk e.V.  © 2019. Alle rechte vorbehalten.

Mit der Benutzung unserer Webseite stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu